Solider Chasetag

Sidney, NE to Colby, KS

 

Nach dem langen Weg nach Süden finden wir in wunderschöner Landschaft eine kurzlebige Superzelle.

Leider geht dann der komplette Warmsektor hoch und wir müssen eher schauen, wo man noch hinfahren kann, ohne den Hagel aufs Dach zu bekommen.

 

 

Wir entscheiden uns für eine nette kleine Superzelle, die im Eindunkeln fast noch einen Tornado produziert, bevor sie ihr Leben aushaucht.

Dann fahren wir wieder nach Westen nach Colby und nehmen ein Hotel, das außer hübschen Jalousien nicht viel zu bieten hat und warten auf die Gewitterlinie, die in Form eines Bow Echos auf Colby zurollt.

Doch auch die Linie schwächt sich immer mehr ab und enttäuscht uns nach den Erlebnissen der letzten Tage etwas.

Trotzdem ein solider Chasetag mit teilweise schön strukturierten Zellen und guter Action.

 

Übernachtung: Hampton Inn Colby

Kommentar schreiben

Kommentare: 0